Abschleppunternehmen Bremen, 24h erreichbar


Unsere Stadt Bremen glänzt neben der schönen Lage auch mit einer hervorragenden Infrastruktur. Darin eingeschlossen sind nicht nur die guten Verkehrsverbindungen innerhalb und außerhalbder Stadt, sondern deren schnelles Erreichen für jeden Verkehrsteilnehmer. Um stetig den Fluss des Verkehrs unserer Stadt aufrechtzuerhalten, tragen auch wir als Abschleppdienst Bremen unseren Beitrag bei. Nichts ist nämlich so hemmender für eine Infrastruktur wie ein Stau durch Unfälle oder liegengebliebene Fahrzeuge.

Falschparker stören oftmals ebenfalls den Verkehrsfluss. Darüber hinaus besteht ein häufiges Ärgerniss in Verbindung mit Falschparkern darin, dass diese Sie zum Beispiel zugeparkt haben, oder Ihren oftmals teuren Privatparkplatz besetzen. Meistens dann, wenn man bereits eh in Eile ist. In solchen Fällen verhelfen wir Ihnen ebenfalls zu Ihrem Recht, indem wir das widerrechtlich parkende Fahrzeug entfernen. Für Sie, als Auftraggeber und geschädigter, ist dieser Service absolut kostenfrei, die Abrechnung erfolgt mit dem Fahrzeughalter, wenn dieser seinen PKW an unserem Aufbewahrungsplatz in Bremen wieder abholt.


 

Unser Standort in Bremen: 24 Stunden kostenlos erreichbar, übers Festnetz und Mobiltelefon.
Rufen Sie uns jetzt kostenlos an: 0800 00000000




Jeder kann stets in die unangenehme Lage kommen, in der man an einem Unfall beteiligt ist. Dann sollte man auf die Hilfe des Abschleppserrvice Bremen vertrauen. Der Abschleppdienst Bremen bietet unterschiedliche Leistungen in den verschiedensten Situationen. Zu dem Leistungsumfang eines Pannendienstes gehören vor allem

Das Entfernen von Fahrzeugen: Unvermittelt aber zu jeder Zeit kann man in die Situation geraten, dass man an einem Verkehrsunfall beteiligt ist. Egal ob man hieran eine Mitschuld trägt oder ob man unschuldig in diese Situation geraten ist, es kann stets passieren, dass man mit dem eigenen Auto nicht mehr vom Unfallort wer kommt. Ist dies der Fall, so kann man von der Hilfe des Abschleppdienstes profitieren. Hierfür muss man zuerst einmal Kontakt mit der Notrufzentrale aufnehmen. Die erfahrenen, kompetenten Disponenten erfragen hierbei alle notwendigen Details und Informationen. Anschließend wird sich ein Mitarbeiter auf den Weg machen, der so schnell wie möglich vor Ort sein wird und auf eine effektive Weise weiter hilft.

Die Bergung: Gerade wenn es zu schwereren Autounfällen gekommen ist, kann es sein, dass die Unfallbeteiligten Wagen neben der Straße oder in einem Graben feststecken und herausgezogen werden müssen. Für solche Situationen gibt es spezielle Fahrzeuge, die sehr hilfreich sein können. Die Fahrzeuge werden hierbei, falls notwendig, aufgerichtet und anschließend herausgezogen. Da für diesen Vorgang jedoch eine spezielle Ausstattung der Abschleppwagen nötig ist, werden die ganz konkreten Angaben beim ersten Telefonat benötigt.

Die Hilfe bei Pannen: Nicht immer muss ein Unfall schuld sein an fahruntüchtigen Autos, auch technische Probleme können hierzu führen. Natürlich hilft auch dann der Abschlepper- und Unfallnotdienst stets weiter. Meistens wird in einer solchen Situation zuerst einmal versucht, das Problem direkt vor Ort zu bewältigen. Hierfür schaut sich der Mitarbeiter des Pannendienstes die Problematik genau an. Versucht wird somit dem Kunden die Mobilität wieder zu geben. Ist dies allerdings nicht möglich, so wird das Auto in eine Werkstatt geschleppt. :
Die Überführung: Sollte es einmal der Fall sein, dass sich ein Unfall oder eine Panne weiter weg von Zuhause ereignet, so kann es notwendig sein, dass das Fahrzeug an den Heimatort überführt wird. diese Aufgabe wird ebenfalls vom Abschleppdienst Bremen übernommen. Falschparker: Zum Einsatz kommt ein Abschleppdienst auch dann, wenn das Fahrzeug von Falschparkern Sichergestellt, umgesetzt oder entfernt werden muss. Hierbei spielt es keine Rolle, ob sich der Falschparker auf öffentlichen Plätzen oder aber auf privaten Grundstücken befindet. Die Zuführung für eine Verwertung: Muss ein Fahrzeug der Verwertung zugeführt werden, ob nach einem Unfall oder, weil es sich nicht mehr lohnt, einen technischen Defekt zu reparieren, so kann diese Zuführung auch vom Pannendienst übernommen werden. In einigen Fällen werden hierbei sogar die Abmeldeformalitäten des Autos übernommen. Gerufen werden kann ein Abschleppwagen sowohl von Privatpersonen wie auch von Ordnungsbehörden. Da der Dienst in den unterschiedlichsten Situationen gerufen werden kann, kann er oft sehr hilfreich sein, egal ob ein Falschparker entfernt oder ein Unfallwagen abgeschleppt werden muss. Wer jedoch den Pannendienst ruft, der sollte sich vorab über die Leistungen informieren und auch über die Kosten, die hierbei entstehen. So kann man von der Hilfestellung eines Abschleppdienstes nur profitieren.
Simple Share Buttons
Simple Share Buttons